Freitag, 18. Januar 2019

Sage mir, was du liest: "Swans Song 1 & 2" von Robert McCammon

Die im deutschen in zwei Teilen erschienenden Bücher, sind im Original eins. Auch wenn die Teilung diesmal in der Story vorgegeben ist, es gibt einen Zeitsprung von 7 Jahren, so bespreche ich beide Teile dennoch, natürlich spoilerfrei, in einer Rezension!


Klappentext: 

Teil 1: Der legendäre Endzeit-Thriller. Düster, brutal und mit epischer Wucht erzählt.

In diesem Endzeit-Thriller beschreibt der Bestsellerautor die Welt nach der atomaren Apokalypse. Die menschliche Zivilisation bricht zusammen und die wenigen Überlebenden werden in eine vorindustrielle Welt katapultiert, in der sie zu hungrigen Bestien mutieren.
Der nukleare Winter senkt sich wie ein Leichentuch über die verkohlte Erde.
Durch dieses verstrahlte Land wandert Swan - das neunjährige Mädchen spürt, dass etwas Übernatürliches am Werk ist: das personifizierte Böse, das die Menschheit endgültig vernichten will. Swan erlebt die ultimative Entscheidungsschlacht zwischen Gut und Böse.


Teil 2: Eine erkaltete, hoffnungslose Welt. Heimgesucht von einer uralten bösen Macht.

Er ist der Mann mit dem scharlachroten Auge, der Mann der vielen Masken. Er vereint die Kraft der menschlichen Gier und des Wahnsinns. Er durchstreift das nuklear verstrahlte Land auf der Suche nach einem Kind, ein Mädchen mit den Namen Swan.
Das Kind muss vernichtet werden, denn es besitzt die Gabe. Swan kann den toten Boden wieder Leben geben und den Menschen somit Rettung bringen …
Das Ende der Welt ist nur der Start für den letzten Kampf der Menschheit.

»Swans Song« wird oft mit »The Stand« von Stephen King verglichen. Ein Vergleich, der durchaus nachvollziehbar ist.
Doch, ist er auch berechtigt?

Mittwoch, 16. Januar 2019

"Nighthunter" Die Serie.

Gestern Abend unter der Rohfassung von Teil 3 folgendes Wort getippt: "ENDE". Darum heute für Euch einen Ausschnitt aus dem Cover (natürlich von Giusy Ame/Magicalsoverdesign) von Band 1 der "Nighthunter" Serie.

Samstag, 5. Januar 2019

"Die Stimme aus der Finsternis" Euer Podcast für dunkle Geschichten.

Ihr habt lange genug gewartet!

Ab jetzt, hier, auf iTunes, Spotify, bei Podigee und und und:

Jede Woche Freitag eine neue Episode.

Viel Spaß dabei und habt ein wunderbares 2019 voller spannender Geschichten.

Euer Anton.

ps. Ich arbeite mich in die Thematik "Podcast" erst nach und nach ein. Wenn der Podcast also nicht sofort bei den anderen Anbietern zu finden ist, einfach etwas abwarten.